Biologische Leistungen

Kostenerstattung für biologische Leistungen

Lesen Sie hier

Termine

Wir vergeben unsere Termine nach telefonischer Vereinbarung!

Bitte rufen Sie uns an:
0251/609 227 98

Kinesiologisches TapingEin kinesiologisches Tape nimmt Einfluss auf die Haut und die in ihr liegenden Rezeptoren, auf die Muskulatur, die Schmerzrezeptoren, das Lymphsystem, den Bandapparat sowie auf die Gelenke und viele andere Systeme im Körper.

Das Obermaterial der Tapes besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle. Darunter befindet sich ein thermoplastischer, wellenförmig aufgetragener Kleber, der bei Erwärmung weich, und bei Abkühlung wieder fest wird. Nach dem Aufkleben haftet das Tape sofort und wird dann nach spätestens 30 Minuten durch die Körperwärme richtig aktiviert.

Kinesiologische Tapes sind sehr hautfreundlich, luftdurchlässig und wasserbeständig. Es eignet sich hervorragend zur Behandlung von Verspannungen und Muskelschmerzen. Das Tape wird so appliziert, dass es die Haut immer wieder leicht anhebt und so für eine bessere Zirkulation im behandelten Gebiet sorgt. Dabei wird oft ein Wärmegefühl erzeugt, das Patienten als sehr angenehm empfinden.

Bestimmt haben Sie solch ein Tape, das es in vielen verschiedenen Farben gibt, schon einmal bei Profisportlern gesehen.

Nach Verletzungen und in Vorbereitung auf Wettkämpfe ist das kinesiologische Tape ebenfalls eine einfache und recht preiswerte Behandlungsmethode.

 

Kinesiologisches Taping Kinesiologisches Taping